Mao Feng Tee - das Engelshaar

Behaart und spitz zeigen sich die Blätter des Tees Mao Feng und bezeugen damit die Eigenschaften, die seine beiden Namensbestandteile aussagen. Dieser auch als Engelshaar bezeichnete grüne Tee kommt vorwiegend aus der Region des Gelben Berges, des Huang Shan. Hier liegt der gleichnamige Nationalpark in der Provinz Anhui mit Höhen von 700 bis 800 Metern - nur von hier stammt der hochwertigste Mao Feng.

8 Artikel

pro Seite

  • Bio China Huangshan 'Lan Xiang' Mao Feng

    Vielfältiger Mao Feng mit fruchtig, rauchigem Aroma. Beim Lia Xiang werden bloß die geschlossenen Triebe geerntet.

    1 Bewertung(en)

    Ab: 10,90 €

  • Bio China Jasmin 'Mao Feng'

    Mit frischen Jasminblüten aromatisierter, leicht tippiger Mao Feng aus der Provinz Guangxi.

    1 Bewertung(en)

    Ab: 3,50 €

  • Grüntee China 'Milch Mao Feng'

    Kunstvoll gedrehtes, grünes Blatt mit filigranem Aroma. Er ist umhüllt von betörenden Milchvanille Nuancen.

    Ab: 3,80 €

  • China Mao Feng 'Yue Yang'

    Aus der Provinz Hunan. Süßlich-nussig im Geschmack mit Anklängen von Artischocke.

    Ab: 5,90 €

  • Bio Nepal Mao Feng

    Zartes, leicht gedrehtes, tiefgrünes Blatt. Die Tasse präsentiert sich mit überraschender Eleganz bei lang anhaltendem Nachgeschmack.

    1 Bewertung(en)

    Ab: 4,10 €

  • Bio China 'Wu Lu - Nebeltee' Mao Feng

    High Mountain Mao Feng - filigranes und zart gedrehtes Blatt aus der Provinz Zhejiang. Sanft und dennoch nachhaltig ausdrucksvoll.

    Ab: 3,80 €

  • Bio China Mao Feng 'Hua Hai'

    Spezialität aus Zhejiang. Blumige, gelbgrüne Tasse. Filigrane Blattstruktur.

    2 Bewertung(en)

    Ab: 8,90 €

  • China Mao Feng 'Criss Cross'

    Der Qualitätszusatz "Criss Cross" beschreibt die besonders ansehnliche Blattstruktur. Die Tasse gießt hellgelb ab und schmeckt frisch aromatisch.

    Ab: 3,80 €

8 Artikel

pro Seite

Die Triebe des Mao Feng werden nur einmal jährlich gepflückt

Wie bei vielen exklusiven Tees wird einmal pro Jahr geerntet: Im Frühjahr werden die zartesten Triebe gepflückt, vorwiegend die noch geschlossenen Blätter, die seine Berühmtheit in Teeliebhaberkreisen begründet haben. Mao Feng ist eine junge Teeart, die es erst seit 1875 in dieser Art und auf dieser Höhe gibt. Ihr leckeres Aroma bringt diesen Tee regelmäßig auf die inoffizielle Liste der zehn besten Teesorten aus China - der Heimat des Tees seit 5 000 Jahren.

Eine andere Sorte des Mao Feng kommt aufgrund seiner charakteristischen Form als 'Criss Cross'-Variante aus Zheijiang in der Nähe des Berges der neun Drachen (Jiu Long Shan). Dieser Tee gedeiht zwischen 500 und 600 Meter Höhe.

Die einzigartige Kombination von Rauchgeschmack und milder Note führte den Tee Mao Feng zu seiner Weltklasse. Die helle Farbe seiner Tasse harmoniert perfekt mit dem vollen Aroma.